Monthly Archives: Mai 2012

Nutella Bananen Strudel

Nutella Bananen Strudel

Zutaten 1 Packung Blätterteig 1 Banane 100 ml Honig 70 g Nutella 100 g geriebene Haselnüsse Zubereitung   Den Blätterteig auf der Backform ausrollen. Nutella gleichmäßig ca. 10 cm breit verstreichen. Banane in dünne Scheiben schneiden und auf die Nutella-Schicht legen. Honig gleichmäßig über Bananenscheiben und Nutella verteilen. Nüsse über Bananen-Nutella-Honigschicht streuen.     Eigelb Gesamter Artikel

Mehr

Apfelstrudel

Apfelstrudel

Zutaten 1 Packung Strudelteig (4 Teigblätter reicht für 2 Strudel) 750 g säuerliche Äpfel 20 g Butter oder Margarine 1 Eßlöffel Zucker 1/2 Teelöffel Zimt Zubereitung   Äpfel schälen und feinblättrig schneiden. Butter oder Margarine in einem Topf geben und am Herd bei geringer Hitze zerlassen. 2 Teigblätter nebeneinander ausbreiten. Ein Teigblatt mit etwas zerlassener Gesamter Artikel

Mehr

Apfel Reisauflauf

Apfel Reis Auflauf

Zutaten 500 ml Milch 1 Prise Salz 110 g Reis 250 g Äpfel Saft einer halben Zitrone 50 g Butter 2 Eier 40 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker Himbeersaft Zubereitung Zuerst die Milch mit Salz und Reis in einem Topf weich dünsten. Vom E-Herd nehmen und auskühlen lassen.   Die Eidotter vom Eiklar trennen. Das Gesamter Artikel

Mehr

Süße Herzen

Palatschinken Herzen

Zutaten 170 ml kalte Milch 1 Ei 80 g Weizenmehl (glatt) 1 kleine Prise Salz Zum Verzieren Rote Marmelade Zubereitung Milch, Ei und Salz in einer Schüssel verrühren.   Mehl dazugeben und zu einem glatten Teig rühren. Eine Pfanne auf den E-Herd stellen und heiß werden lassen. Herzerlformen in die Pfanne geben. Wenn Ihr keine Gesamter Artikel

Mehr

Palatschinke mit Marmelade

Marillen Palatschinken

Zutaten 260 g Mehl glatt 500 ml Milch 2 Eßlöffel Mineralwasser 3 Eier 1 Prise Salz Zum Füllen 150 g Aprikosenmarmelade Zubereitung Milch, Mineralwasser und Salz verrühren.   Die Eier dazugeben und schaumig rühren. Mehl dazugeben und zu einem glatten, dünnflüssigen Teig  verrühren.     Eine beschichtete Pfanne auf den Herd stellen und heiß werden Gesamter Artikel

Mehr

Apfel Zimt Muffins

Apfel Zimt Muffins

Zutaten für 12 Muffins 120 g Vollkornmehl 140 g Weizenmehl 2 Teelöffel Backpulver 1/2 Teelöffel Natron 1 Päckchen Vanillinzucker 1/2 Teelöffel Zimt 250 g Äpfel 1 Ei 140 g brauner Zucker 80 ml Pflanzenöl 150 ml Naturjogurth 12 Papierbackförmchen Zubereitung   Äpfel schälen und klein schneiden. In einer Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Vanillinzucker und Zimt Gesamter Artikel

Mehr

Mandeln Pistazien Gugelhupf

Mandeln Pistazien Gugelhupf

Zutaten 200 g Butter oder Margarine 4 Eier 150 g Backzucker 1 Päckchen Vanillinzucker 1 Päckchen Orangenzucker 40 g gehobelte oder gehackte Mandeln 25 g gehackte Pistazien 300 g Mehl (glatt) 1/2 Päckchen Backpulver 80 ml Milch Zubereitung   Butter oder Margarine, Eier, Zucker, Vanillienzucker und Orangenzucker mit dem Mixer schaumig rühren. Mehl mit Backpulver Gesamter Artikel

Mehr

Französischer Apfelkuchen

Französischer Apfelkuchen

Zutaten 150 g Butter 4 Eier 150 g Backzucker 2 Päckchen Vanillezucker 1 Prise Salz 150 g Mehl (glatt) 1/4 Teelöffel Backpulver 500 g Äpfel Zubereitung Butter in einem Topf am Herd bei leichter Hitze zum schmelzen bringen. Vom Herd nehmen und abkühlen aber nicht fest werden lassen. Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier schaumig rühren. Gesamter Artikel

Mehr