Monthly Archives: März 2013

Ostergras-Schnitte

Ostergras-Schnitte

Zutaten 1 halbes Blech Biskuitkuchen – Grundrezept (für diesen Kuchen die halbe Masse) oder 1 fertig gekaufter Biskuitboden (wenns schnell gehen soll) 1 Eßlöffel Nutella 2 Eßlöffel Aprikosenmarmelade etwas essbares Ostergras 4 Fondant-Spiegeleier Zubereitung Den auskgekühlten Biskuitboden halbieren. Mit Nutella (Haselnußcreme) bestreichen. Die 2 Kuchenböden zusammenklappen. Mit Aprikosenmarmelade bestreichen. Fondant-Eier darauflegen. Jetzt noch ein wenig essbares Gesamter Artikel

Mehr

Strudel mit Apfel-Vanillefülle

Blätterteigstrudel mit Vanille-Apfelfülle

Zutaten 1 Packung Blätterteig 1/2 Pkg. Vanillepuddingpulver 250 ml Milch 3 Esslöffel Zucker 1 großer Apfel Staubzucker zum Bestreuen Zubereitung Puddingpulver mit etwas Milch und Zucker glattrühren. Übrige Milch erhitzen, Puddingpulver einrühren. Dick einkochen – zur Seite Stellen und abkühlen lassen. _Apfell schälen und in kleine Stücke schneiden. Strudelteig aufrollen. Puddingcreme darüber streichen. Apfelstücke darauf Gesamter Artikel

Mehr

Kiwi Joghurt Torte

Kiwi-Joghurt-Torte

Zutaten 2 Eiklar 2 Esslöffel Zucker 1 Prise Salz 2 Esslöffel Mehl 2 Esslöffel gemahlene weiße Mandeln 500 g Joghurt 200 g Schlagobers 3 Pkg. Trockengelatine 2 Eidotter 100 g Zucker 5 Kiwis 1 Pkg. Tortengelee klar Zubereitung Eiklar zu Schnee schlagen Zucker, Salz, Mehl und Mandeln unterheben. Die Masse in einen Tortenring (ca. 20 Gesamter Artikel

Mehr

Apfelsaftmuffins

Apfelsaftmuffins

Zutaten für 12 Stück 1 Ei 80 g Zucker 1 Teelöffel Zimt 80 ml Sonnenblumen- oder Maiskeimöl 200 ml Buttermilch 120 ml Apfelsaft 2 große Äpfel 280 g Mehl 2 Teelöffel Backpulver 1/2 Teelöffel Natron 1 Prise Salz Zubereitung Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Mit Mehl, Backpulver, Natron und Salz Gesamter Artikel

Mehr

Schokotörtchen

Schokotörtchen

  Zutaten für 5 Törtchen 80 g Schokolade (75% Kakaoanteil) 80 g Butter oder Margarine 80 g Zucker 1 Pkg. Vanillezucker 3 Eier 80 g Mehl 1/2 Teelöffel Backpulver etwas Aprikosenmarmelade Schokoladeglasur (weiß u. braun) Tortendeko (Schokokugeln, Herzen, div.) Zubereitung Schokolade in einen Topf bei geringer Hitze schmelzen. Butter, Zucker, Vanillezucker und weiche Schokolade verrühren. Gesamter Artikel

Mehr

Pudding-Schnitten

Puddingschnitten mit Powidel

Zutaten 1 Packung Plunderteig 250 ml Milch 1/2 Pkg. Vanillepuddingpulver 4 Esslöffel Zucker 1 Eidotter 2-3 Esslöffel Powidel (Zwetschkenmarmelade) 1 Eidotter zum Bestreichen Staubzucker zum Bestreuen Zubereitung Puddingpulver und Zucker mit einigen Löffeln kalter Milch glattrühren. Übrige Milch und Eidotter verrühren und in einem Topf erhitzen Angerührtes Puddingpulver dazugeben und dick einkochen. Abkühlen lassen – Gesamter Artikel

Mehr

Minischokogugelhupf

Mini Schokoladegugelhupf

Zutaten 50 g Bitterschokolade 60 g Butter 70 g Zucker 1 – 2 Esslöffel Kakaopulver 1 Ei 50 g Mehl 1 Prise Salz 50 g Mehl etwas weiße Kuvertüre zum Verzieren Zubereitung Schokolade und Butter in einem Topf bei leichter Hitze schmelzen. Die geschmolzene Masse in eine Rührschüssel geben. Zucker und Kakaopulver unterrühren. Ei dazugeben Gesamter Artikel

Mehr

Haferflockenmuffins mit Erdbeermarmelade

Haferflockenmuffins mit Erdbeermarmelade

Zutaten für 12 Stk. 100 g feine Haferflocken oder Hafermark 150 g Mehl 2 Teelöffel Backpulver 1/2 Teelöffel Natron 1 Prise Salz 130 g Zucker 1 Pkg. Vanillinzucker 1 Ei 130 g weiche Butter 300 g Rahm (saure Sahne) ca. 100 g Erdbeermarmelade Zuckerdeko z. B. von Dr. Oetker   Zubereitung Zucker, Vanillezucker, Butter, Ei Gesamter Artikel

Mehr