Tag Archives: Rührteigkuchen

Zitronen Sahne Gugelhupf

Sahnegugelhupf

Zutaten für 1 Gugelhupf oder für 2 Miniformen 3 Eier 200 g Zucker Saft von 2 Zitronen oder 1/2 Pkg. Zitronenzucker 200 ml Schlagobers (Sahne) 300 g Mehl 1  gehäufter Teelöffel Backpulver 1/2 Teelöffel Natron Zubereitung Eier, Zucker, Zitronensaft oder Zitronenzucker schaumig rühren. Flüssige Sahne (Schlagobers) unterrühren. Mehl, Backpulver und Natron dazugeben, unter den Teig Gesamter Artikel

Mehr

Kochlöffelkuchen mit Kaffee

Kochlöffelkuchen

Zutaten 75 ml Wasser 75 ml Speiseöl mit Buttergeschmack 125 g Zucker 2 Eier 125 g glattes Mehl 1/2 Pkg. Backpulver 1 – 2 Tassen Bohnenkaffee 1 Esslöffel Rum 1 Esslöffel Kakaopulver 200 ml Schlagsahne 1 Pkg. Sahnesteif Mandelblättchen Schokosoße Zubereitung Wasser, Öl und Zucker verrühren. Eier dazugeben und verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und Gesamter Artikel

Mehr

Rosinengugelhupf

Rosinengugelhupf

Zutaten 200 g Butter oder Margarine 200 g Staubzucker 1 Pkg. Vanillinzucker 8 Eier Zitronenaroma 100 g Kristallzucker 230 g glattes Mehl 50 g Rosinen 50 g gemahlene Mandeln Zubereitung Eigelb und Eiklar trennen. Eiklar steif schlagen. Kristallzucker unterheben. In einer Schüssel Butter, Staubzucker, Vanillinzucker und Zitronenaroma verrühren. Nach und nach Eigelb unterrühren. Rosinen und Gesamter Artikel

Mehr

Zebrakuchen

Zebrakuchen

Zutaten 5 Eier 250 g Zucker 1 Pkg. Vanillinzucker 125 ml lauwarmes Wasser 250 ml Speiseöl (Sonnenblumen- oder Maiskeimöl) 375 g Mehl 1 Pkg. Backpulver 2 Eßlöffel Kakaopulver Zubereitung Eier trennen. Eiklar zu Schnee schlagen. Eigelb, Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Wasser und Speiseöl dazurühren. Mehl und Backpulver dazumischen. Eischnee unter den Teig heben. Eine Gesamter Artikel

Mehr